Montag, 05. Dezember 2016, 11:55 Uhr

"Duell um die Welt": Joko und Klaas machen weiter

Was ist los mit der beliebten TV-Show „Duell um die Welt“ mit Joko Winterscheidt (37) und Klaas Heufer-Umlauf (33)? Gestern berichtete die „Bild am Sonntag“ noch, dass die beiden Moderatoren keine Lust mehr auf eine neue Staffel hätten und heute widerspricht ProSieben diesem Gerücht ganz entschieden. Also was jetzt, hop oder top für das aufwändige TV-Duell?

"Duell um die Welt": Joko und Klaas machen weiter

Die Fans waren gestern jedenfalls geschockt lesen zu müssen, dass die durchaus erfolgreiche Show „Duell um die Welt“ abgesetzt werden soll. Und das nicht wegen sinkender Quoten oder relevanter Konkurrenz. Die „Bild“-Zeitung berichtete, dass der Grund für das Aus die Joko und Klaas selbst wären, denn die Show sei ihnen inzwischen zu zeitaufwendig geworden.

Im „Duell um die Welt“ reisen die beiden, wie der Name schon sagt, um den Erdball, was natürlich neben den reinen Drehzeiten auch sehr hohe Reisezeiten mit einschließt. Ein Opfer, das beide nicht mehr bringen wollen, schließlich sind Joko und Klaas inzwischen beide Papa und wollen auch Zeit mit ihren Familien verbringen.

Der Sender ProSieben und die Produktionsfirma Florida TV dementierten diese Gerüchte aber heute entschlossen. Gegenüber dem Branchendienst „DWDL“ sagte ein Sprecher des Senders, dass für 2017 eine weitere Staffel „Duell um die Welt“ geplant sei und zwar mit Joko und Klaas. Puh, da können die Fans noch mal aufatmen. (LK)

Foto: WENN.com