Dienstag, 06. Dezember 2016, 12:20 Uhr

Madonna: Was lief da mit Michael Jackson?

Madonna hat angedeutet, dass sie und Michael Jackson sich in der Vergangenheit bereits näher gekommen sind. Die 58-Jährige wurde vom britischen Komiker James Corden gefragt, welche Details sie über ihre Freundschaft zum 2009 verstorbenen King of Pop ausplaudern könne.

 Madonna: Was lief da mit Michael Jackson?

In einem Trailer für ihren Auftritt in der beliebten Reihe ‚Carpool Karaoke‘ sieht man Corden und Madonna durch die City cruisen. Angesprochen auf die eigentlich wenig verfänglich gedachte Frage erwidert die ‚Like A Virgin‘-Sängerin: “Du willst, dass ich mit intimen Berichten an die Öffentlichkeit gehe, nicht wahr?“ Oh, là, là! Scheint ganz so, als hätte Corden mit seiner Frage einen wunden Punkt in der Vergangenheit der Musikerin getroffen… In dem Trailer plaudert Madonna jedoch nicht nur pikante Bettgeschichten aus – sie demonstriert auch noch ihr Twerking-Talent! An einem Punkt sagt Corden: “Vielen Dank, dass du mir die Stadt zeigst. Ich kenne New York nicht so gut. Macht es dir was aus, wenn wir Musik hören?“

Mehr: Michael Jackson zögerte mit Injektionen seine Pubertät hinaus?

Die Pop-Diva erklärt: “Ich mag es sowieso nicht, Auto zu fahren, ohne Musik zu hören.“ Daraufhin legt der 38-Jährige Madonnas Hit ‚Vogue‘ ein und die beiden gehen zur Musik ab. Die Blondine lässt es wie üblich natürlich übertrieben krachen und twerkt wie wild auf ihrem Autositz, wobei sie ihren Hintern in die Kamera streckt. Diese Folge der ‚Late Late Show‘ kann ja nur interessant werden…

Die neue Folge „The Late Late Show“ mit Madonna läuft übrigens am 9. Dezember um 00:05 auf RTL II You.

Foto: Starpress/WENN.com