Mittwoch, 07. Dezember 2016, 21:10 Uhr

Meghan Markle trägt eine Halskette mit Harrys Initialen

Meghan Markle trägt eine Halskette mit den Initialen von ihr und Prinz Harry. Der ‚Suits‘-Star wurde am Sonntag (3. Dezember) mit einer 14-karätigen Goldkette beim Shopping in Toronto in Kanada gesehen.

Meghan Markle trägt eine Halskette mit Harrys Initialen

Fans mit Adleraugen erkannten, dass das Schmuckstück, das von der in Los Angeles basierten Designerin Maya Brenner gefertigt wurde, die Initialen H und M eingraviert hat. Ein Sprecher der Firma bestätigte, dass die 35-Jährige eines ihrer Schmuckstücke trägt. Dieses kostet 225 Euro, wenn man einen Buchstaben hinzufügt. Jeder weiterer Buchstaben kostet zusätzliche 55 Euro. Die Firma verriet ‚Mail Online‘, dass die Schauspielerin die „asymmetrische Buchstaben- und Zahlenkette“, die in Weiß-, Gelb- und Rosé-Gold erhältlich ist, um den Hals trägt. Meghan und Harry tragen außerdem dazu passende Perlenarmbänder.

Der 32-Jährige stattete seiner Partnerin Sonntagnacht (4. Dezember) einen Besuch ab, indem er von Barbados aus einen 2736 Kilometer weiten Umweg machte. Ein Insider verriet: „Harry konnte es einfach nicht erwarten, sie zu sehen. Sein Flug nach London mit dem restlichen Gefolge stand an, aber er änderte seine Meinung, weil er nicht länger ohne sie sein konnte.“ Der Insider erklärte gegenüber der Zeitung ‚The Sun‘: „Es ist ein weiteres Zeichen dafür, dass er kopfüber verliebt ist. Er ist absolut liebestrunken. Wir haben ihn noch nie so glücklich gesehen.“

Foto: WENN.com