Donnerstag, 08. Dezember 2016, 13:12 Uhr

Ryan Gosling und Emma Stone im Zement verewigt

Nach der Weltpremiere bei den Internationalen Filmfestspielen in Venedig und weiteren Festivalvorführungen kehrte Das mit Spannung erwartete Filmmusical ‚La La Land‚ mit einer glanzvollen Premiere zurück nach Los Angeles.

Ryan Gosling und Emma Stone im Zement verewigt

Quasi der Heimat jener goldenen Hollywood-Ära, welcher Regisseur Damien Chazelle mit seinem Film eine zeitlose, moderne Hommage setzt. Die Hauptdarsteller Ryan Gosling und Emma Stone glänzten dabei nicht nur auf dem Premierenteppich sondern konnten sich im Anschluss an die Premiere auch gleich zwischen den klassischen Hollywoodgrößen verewigen, denen ihre Figuren in ‚La La Land‘ Tribut zollen: In einer feierlichen Zeremonie hinterließen sie gestern ihre Handabdrücke am berühmten TCL Chinese Theatre – genau dort, wo auch schon die Spuren von Hollywoodstars wie Marilyn Monroe bis Fred Astaire zu finden sind. Hier die schönsten Bilder der Zeremonie.

Ryan Gosling und Emma Stone im Zement verewigt

Ryan Gosling und Emma Stone im Zement verewigt

Ryan Gosling und Emma Stone im Zement verewigt

Fotos: Todd Williamson/Getty Images for Lionsgate/Studiocanal