Sonntag, 11. Dezember 2016, 17:55 Uhr

Britney Spears total verliebt in Muskelprotz Sam?

Britney Spears hat sich kopfüber in den Fitness-Trainer Sam Asghari verliebt. Die 34-jährige Sängerin, die die Söhne Sean Preston und Jayden mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline hat, ist seit ihrer Trennung von dem Fernseh-Produzenten Charlie Ebersol im Juni 2015 Single, hat aber in den vergangenen Monaten offenbar andere Männern getroffen.

Britney Spears total verliebt in Muskelprotz Sam?

Nun glaubt die Blondine aber in einem ihr Glück gefunden zu haben: Ein gut gebauter Personal-Trainer, den sie bei den Dreharbeiten zu ihrem Musikvideo ‚Slumber Party’ kennengelernt hatte. Ein Bekannter verriet: „Das ist die längste Zeit, die Britney jemals Single war und sie macht kein Geheimnis daraus, dass sie wegen ihrer Einsamkeit total verzweifelt ist. Sie hat still und heimlich eine Reihe von Männern gedatet im letzten Jahr, aber Sam ist der erste Mann, der sie total umgehauen hat und sie ist total verknallt in ihn.“ Sam lud vergangene Woche ein Foto von sich mit der ‚Toxic’-Sängerin auf Instagram hoch, löschte das Bild aber kurze Zeit später.

Vertraute verrieten, dass Britney ihre Beziehung aktuell noch geheim halten wolle: „Britney will ihre Beziehung nicht öffentlich machen, bis Sam ihre Söhne nicht richtig kennengelernt hat.“ Zudem glaube die Sängerin, dass Sam ihr dabei helfen könnte, in Form zu bleiben, nachdem sie über Jahre hinweg immer wieder unter Gewichtsschwankungen gelitten hatte, wie ein Vertrauter dem ‚Closer’-Magazin erzählt: „Sam achtet darauf, dass sie bei ihrer Fitness-Routine bleibt, an der sie beide gearbeitet haben. Das rechnet ihm Britney hoch an. Sie ist sehr glücklich und hofft, dass ihr Sam das Märchen-Ende geben kann, auf das sie schon so lange wartet.“

Foto: WENN.com