Montag, 12. Dezember 2016, 20:40 Uhr

Kim Kardashian im Video: Mit Pelz und Dessous für „Frieden auf Erden“

Ich-Darstellerin Kim Kardashian (36) meldet sich nach dem brutalen Raubüberfall während der Pariser Fashion Week zurück. Und sie bringt auch gleich noch eine wichtige Botschaft mit, nämlich: „Frieden auf Erden“ mit luxuriösem Echtpelz-Mantel und in verführerischer Unterwäsche.

Kim Kardashian im Video: Mit Pelz und Dessous für „Frieden auf Erden“

Aber von Anfang an: Die Gattin des selbstverliebten Rappers Kanye West (39) ist der neue Star im Video-Adventskalender des ‚Love’-Magazins. An Tag 12 des Weihnachtscountdowns darf sich die 36-Jährige inmitten eines Lichtermeers vom Emmy-nominierten Regisseur James Lima in Szene setzen. Die Dame fixiert dann auch konsequent die Kamera, während sie sich in Pelzmantel und sexy Unterwäsche inszeniert. Was bringt die am Ende des Clips auftauchende Friedens-Botschaft auch authentischer rüber als das?! Und wenn Kim Kardashian dann bei Abschluss ihres absurden Auftritts ihre Hand in Richtung Kamera wie zu einer Segnung hinhält, dann ist doch „Friede auf Erden“ garantiert oder etwa nicht? Und was beweist das?

Auch Emmy-nominierte Regisseure haben ganz offensichtlich nicht immer die besten Ideen. Im diesjährigen Video-Adventskalender des ‚Love’-Magazins durfte sich aber nicht nur Miss Kardashian austoben. Auch Model Bella Hadid (20), die schwangere Irina Shayk (30) oder auch Popstar Rita Ora (26) konnten bereits einen Beitrag dazu leisten. (CS)

Foto: WENN.com