Dienstag, 13. Dezember 2016, 22:25 Uhr

Ed Sheeran: Neue Musik bahnt sich an

Ed Sheeran hat sich auf seinen Social-Media-Accounts nach monatelanger Pause zurückgemeldet. Der Sänger gab heute nach genau einem Jahr auf seinen Instagram- und Twitter-Profilen wieder ein Lebenszeichen von sich, nachdem er 2015 angekündigt hatte, eine Zeit lang „eine Pause vom Handy“ zu nehmen.

Ed Sheeran: Neue Musik bahnt sich an
Foto: Denton/WENN.com

Der ‚Thinking Out Loud‘-Interpret hatte in seinem letzten Post geschrieben, dass er „die Welt bereisen“ wolle, bevor er sich seinem dritten Studioalbum widmen würde. Nun meldete er sich mit einem türkisen Hintergrundbild ohne Beschriftung zurück. Erst vor wenigen Wochen war der ‚Lego House‘-Sänger bei einer Charity-Show im ‚Natural History Museum‘ in London aufgetreten und hatte auf der Bühne gesagt: „Es ist schön, zurück zu sein. Ich habe mir ein Jahr lang freigenommen. Ich flog für einen Monat nach Japan und hing mit den Einwohnern ab. Und ich habe mir mein Gesicht aufgeschlitzt. Hat irgendjemand davon gelesen?“

Auch musikalisch scheint der rothaarige Musiker nun wieder auf dem Vormarsch zu sein, wie Amy Wadge, mit der der 25-jährige schon des Öfteren zusammen gearbeitet hat, nun bei ‚Newsbeat‘ verriet: „Das dritte Album erscheint bald und ist das beste, was ich je gemacht habe. Seine Platte ist fertig. Er hat das ganze Jahr lang daran gearbeitet.“ Wegen seines eisblauen Postings wird nun auch heftig bezüglich eines Zusammenhangs mit dem anstehenden Albums spekuliert: Nachdem sein erstes Album ein orangenes und sein zweites Album ein grünes Cover hatte, wird nun diskutiert, ob sein blaues Posting eine Anspielung auf sein drittes Album-Cover sein könnte…