Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:57 Uhr

John Mayer: Stichelei gegen Ex Taylor Swift?

Sänger John Mayer (39) scheint noch immer nicht über die Trennung von seiner Ex-Freundin, Popstar Taylor Swift (27) hinweg zu sein. Gestern (13. Dezember) postete er nämlich auf Twitter einen Kommentar, den man als bewusste Stichelei gegen seine einstige Herzensdame auslegen könnte.

John Mayer: Stichelei gegen Ex Taylor Swift?
Foto: Derrick Salters/WENN.com

Da gab es dann – zumindest für kurze Zeit, weil es mittlerweile wieder gelöscht wurde – zu lesen: „Dienstag, 13. Dezember muss wohl der lahmste Tag des Jahres [.] sein.“ Ganz zufällig feierte Taylor Swift gestern dann auch ihren 27. Geburtstag, so dass diese Aussage von Mister Mayer etwas verdächtig anmutet. Zudem wird es wohl ebenfalls etwas zu bedeuten haben, dass der Kommentar kurz darauf wieder gelöscht wurde. Hat der Sänger etwa immer noch an der Trennung von seiner Ex-Freundin zu knabbern?

Es ist immerhin schon viele Jahre her, dass die beiden von November 2009 bis Februar 2010 ganz kurz ein Paar waren. Und „natürlich“ musste die 27-Jährige das Ganze danach in einen Song mit dem Titel ‚Dear John’ verpacken. Der Ex-Freundin von DJ Calvin Harris (32) wird der Seitenhieb des ‚Gravity’-Sängers aber vermutlich wenig ausgemacht haben.

Von anderer Seite gab es nämlich mehr als genügend begeisterte Glückwünsche für das Geburtstagskind. Ihre Freundinnen, die Models Gigi Hadid (21) und Karlie Kloss (24) sowie Schauspielerin Ruby Rose (30) meldeten sich nämlich via Instagram und Twitter mit riesigem Lobpreis für die mehrfache Grammy-Gewinnerin. Da war dann unter anderem zu lesen: „Ich fühle mich gesegnet, dich zu meiner Freundin, Schwester und Komplizin zählen zu dürfen“ und „Wie kann man überhaupt damit anfangen, etwas über diese unglaubliche Frau zu sagen.

Alles Gute für den unglaublichsten, treuesten, liebevollsten und großzügigsten Menschen, dem ich je begegnet bin.“ Na, solche Schwärmereien machen doch die kleine Stichelei von ihrem Ex John Mayer mehr als wett…(CS)