Donnerstag, 15. Dezember 2016, 14:26 Uhr

"Ich, einfach unverbesserlich 3": Der erste Trailer

Im ersten lustigen Trailer zum Animationsstreifen ‚Ich – Einfach unverbesserlich 3’ gibt es ein Wiedersehen mit den quirligen Minions und dem Ex-Bösewicht Gru.

"Ich, einfach unverbesserlich 3": Der erste Trailer
Foto: Universal Pictures

Dieser muss dieses Mal zusammen mit Freundin Lucy Wilde gegen den verrückten Fiesling Balthazar Bratt vorgehen. Und dabei heißt es dann auch: zurück in die 80er! Denn der Kaugummi kauende Michael-Jackson-Verschnitt mit Schulterpolstern und Vokuhila ist ganz offensichtlich in dieser Zeit steckengeblieben. Balthazar Bratt, der nach Absetzung seiner 80er-Lieblingsserie zum Bösewicht mutierte, strebt dann auch nichts weniger als die Weltherrschaft an und bedient sich dabei der schärfsten Waffen: Zauberwürfel und Tanzduellen!

Bei der Energie, die der 80er-Fan dabei vorlegt, muss Gru ganz schön hinterher sein – peinliche Situationen inklusive. Dieser wird im Original übrigens von Steve Carell (54) gesprochen, während Trey Parker (47) dem ständig tanzenden, lila gestylten 80er-Fiesling seine Stimme leiht. Kristen Wiig (43) erweckt zudem Spionin Lucy Wilde zum Leben. Die witzige Fortsetzung von ‚Ich – Einfach unverbesserlich 2’ kommt leider erst am 6. Juli 2017 in die deutschen Kinos. Für alle 80er-Fans ein Muss! (CS)

"Ich, einfach unverbesserlich 3": Der erste Trailer
Foto: Universal Pictures
"Ich, einfach unverbesserlich 3": Der erste Trailer
Foto: Universal Pictures
"Ich, einfach unverbesserlich 3": Der erste Trailer
Foto: Universal Pictures