Freitag, 16. Dezember 2016, 14:13 Uhr

Blac Chyna: Kris Jenner ist wie eine "zweite Mutter"

Kris Jenner ist wie eine „zweite Mutter“ für Blac Chyna. Der 61-jährige „Momager“ hat in den letzten Monaten immer wieder bewiesen, dass sie eine unbezahlbare Unterstützung für ihren Sohn Rob Kardashian und dessen Verlobte Rob Chyna ist.

Blac Chyna: Kris Jenner ist wie eine "zweite Mutter"
Foto: 3rd Eye/WENN.COM

In der kommenden Spezial-Folge ihrer gemeinsamen Reality-Show bei ‚E!’ sagte die 28-Jährige über ihre Schwiegermutter: „Jeder spricht immer von Schweigermüttern und wie sie sein können. Aber Kris ist total anders: Ich weiß, dass sie mir immer persönliche und gute Tipps geben kann. Das fängt bei Krankenversicherungen an und geht über meine Beziehung zu Rob und zukünftige Pläne. Kris ist wie eine zweite Mutter für mich.“ Während des Clips, der während ihrer Schwangerschaft gedreht wurde, hat Chyne einen 4D-Scan ihrer Tochter Dream, die im November geboren wurde und ruft Kris aufgeregt über Facetime an, um mit ihr die neuen Fotos des Ungeborenen zu teilen.

Kris’ Antwort auf die Bilder der Kleinen: „Sie ist so süß!“ Erst vor wenigen Tagen wurde bestätigt, dass ‚Rob & Chyna’ in eine zweite Runde gehen wird und eine weitere, achtteilige Staffel im kommenden Jahr ausgestrahlt wird. Jeff Olde, Vize-Präsident des Fernsehsenders ‚E!‘ sagte zum ‚Hollywood Reporter‘: „Rob und Chynas Liebe traf auf solch ein Interesse bei unserer Zuschauern, dass wir uns sehr darauf freuen, das nächste Kapitel ihrer Geschichte zu erzählen.“ Wie ‚BANG Showbiz’ berichtete, leben Rob und Chyna, dessen Tochter Dream im November geboren wurde, aktuell in einer großzügigen Villa, die Robs Halbschwester Kylie Jenner gehört. Rob, seine Verlobte und die neugeborene Tochter Dream zogen Anfang der Woche in Kylies Anwesen in den Hidden Hills, um näher bei Robs Familie zu sein.