Samstag, 17. Dezember 2016, 18:30 Uhr

Mark Zuckerberg: Tochter Max' erste Schritte im 360-Grad-Video

Die Freude über die ersten Schritte seiner Tochter teilt Facebook-Gründer Mark Zuckerberg jetzt in einem Video mit dem Rest der Welt. Wo? Natürlich auf Facebook.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (32) hat ein 360-Grad-Video seiner ein Jahr alten Tochter Max veröffentlicht. Das Video, in dem die Zuschauer selbst den Blickwinkel bestimmen können, soll die ersten Schritte der Kleinen zeigen.

Binnen Stunden wurde der am Freitag (Ortszeit) veröffentlichte Clip knapp neun Millionen Mal auf Facebook aufgerufen. „Als ich ein Baby war und meine ersten Schritte gemacht habe, schrieb meine Mutter das Datum in ein Babybuch. Als die Kinder meiner Schwester ihre ersten Schritte machten, nahm sie sie mit Fotos und Videos auf.

When I was a baby and took my first steps, my mom wrote the date in a baby book. When my sister's children took their first steps, she recorded it with photos and videos. When Max started walking, I wanted to capture the whole scene with a 360 video so our friends and family can feel like they're right there with us. Here it is!

Posted by Mark Zuckerberg on Freitag, 16. Dezember 2016

Als Max zu laufen anfing, wollte ich die ganze Szene in einem 360-Grad-Video erfassen, damit unsere Freunde und Familie das Gefühl bekommen, direkt bei uns dabei zu sein“, erklärte Zuckerberg. In dem 30-sekündigen Video sieht man, wie Max direkt in die Linse blickt und dann zu Papa Mark läuft.