Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:30 Uhr

Prinz Harry feiert Silvester mit seiner Meghan

Prinz Harry und  werden den Jahreswechsel gemeinsam feiern. Das schon richtig berühmte Pärchen soll Silvester erstmals miteinander verbringen, nachdem es sich in diesem Jahr verliebt hat.

Prinz Harry feiert Silvester mit seiner Meghan
Foto: WENN.com

Die beiden hatten sich vor wenigen Monaten erstmals für Dates verabredet, bevor die Beziehung vor wenigen Wochen offiziell bekannt wurde. Aktuell ist jedoch noch nicht klar, ob sie für den Jahreswechsel zum Haus des ‚Suits‘-Stars nach Kanada fliegen oder die Feiertage in London verbringen. Berichten des ‚Daily Star‘ zufolge könnte sich das Paar sogar darauf einigen, sich in der Mitte – also in Los Angeles – zu treffen, um das Jahr 2017 gemeinsam zu begrüßen. Weihnachten werden die Turteltauben allerdings getrennt verbringen.

Der 32-Jährige wurde am Wochenende am Londoner ‚Heathrow Airport‘ gesehen, wo er seine Freundin absetzte. Diese flog zurück in ihre Wahl-Heimat Toronto, wo sie aktuell die amerikanische Fernsehserie dreht. Der Prinz wurde am Flughafen entdeckt, als er von zahlreichen Sicherheitsmännern begleitet wurde.

Da das Paar die Weihnachtstage nicht miteinander verbringt, wird erwartet, dass Harry in dieser Zeit bei seiner Großmutter Queen Elizabeth und seinen anderen Verwandten in Sandringham ist. Sein Bruder Prinz William hingegen wird währenddessen bei seinen Schwiegereltern sein. William, seine Frau Catherine und ihre Kinder George und Charlotte werden zu Kates Eltern, Michael und Carole Middleton, fahren, um die Weihnachtszeit in diesem Jahr bei ihnen zu feiern. Damit wird es das erste Mal sein, dass das Paar abseits vom Geburtsort seiner Kinder Weihnachten feiert.