Donnerstag, 22. Dezember 2016, 20:00 Uhr

Madonna: Adoptivsohn David ist mit 11 Jahren schon so groß!

Die 1,64m kleine Pop-Queen Madonna (58) kam am Dienstag (20. Dezember) mit ihrem Adoptivsohn David Banda Hand in Hand am JFK-Flughafen in New York an. Beim Einchecken mischte sich die Dame dabei tatsächlich unter’s Fußvolk, wobei natürlich auch eine Madonna alle Sicherheitschecks durchlaufen musste.

Madonna: Adoptivsohn David ist mit 11 Jahren schon so groß!
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Was dabei auffiel: Ihr 11-Jähriger ist mit seinen jungen Jahren bereits größer wie seine berühmte Mama! Beide befanden sich dann wohl auch auf dem Weg zum 7,3-Millionen-Dollar-Apartment der Sängerin in New York City, wie die ‚Daily Mail’ berichtet. Dabei ist es nicht einmal sicher, ob und wie lange die 58-Jährige da noch wohnen bleiben wird. Madonna hat nämlich Klage eingereicht, nachdem ihre Mietvereinbarungen für die Wohnung geändert wurden. Danach sei es ihren Kindern oder ihren Angestellten verboten, sich dort aufzuhalten, wenn sie nicht auch gleichzeitig anwesend ist.

Madonna: Adoptivsohn David ist mit 11 Jahren schon so groß!
Foto: Pacific Coast News/WENN.com

Der Popstar gab dagegen vor, dass nicht von ihr erwartet werden könne, ständig Vollzeit dort zu sein, weil sie wegen ihrer Arbeit reisen müsse und sich das auch auf ihre 20-jährige Tochter Lourdes auswirken würde. Anscheinend stamme die Neuregelung schon aus dem Jahr 2014.

Demnach dürfe auch keiner unter 16 Jahren in dem Apartment leben, ohne dass auch eine Person über 21 Jahren anwesend sei. Tochter Lourdes könnte dort nach dieser Regel mit ihren 20 Jahren also noch nicht einmal auf ihre jüngeren Geschwister aufpassen. Ob Madonna mit ihrer Klage gegen diese bizarr anmutenden Vorgaben Recht bekommt, muss sich noch zeigen…(CS)

Madonna check in at JFK airport

Publié par Madonna News sur mercredi 21 décembre 2016