Freitag, 23. Dezember 2016, 17:13 Uhr

Liam Payne: Hunderte Weihnachts-Geschenke für Kinderkrankenhaus

One-Direction-Star und womöglich Bald-Papa Liam Payne (23) hat am Freitag (23. Dezember) zahlreichen Kindern seines Geburts-Krankenhauses in Wolverhampton eine Riesen-Freude bereitet.

Liam Payne: Hunderte Weihnachtsgeschenke für Kinderkrankenhaus
Foto: WENN.com

Laut ‚Daily Mail’ habe der Freund der schwangeren Sängerin Cheryl Cole (33) „100erte Geschenke und handgeschriebene, personalisierte Karten“ an die Kinder schicken lassen, die leider das Weihnachtsfest im ‚New Cross’-Krankenhaus verbringen müssen. Eine wirklich rührende, beeindruckende Geste des 23-Jährigen! Allein die Weihnachtskarten hätten die kleinen Patienten schon in freudige Erregung versetzt. Eine Sprecherin der Einrichtung verriet dann auch gegenüber ‚Yahoo’, dass der Sänger zum neuen Jahr für einen Besuch bei ihnen eingeladen wurde. Dann könnten sich die so umfangreich Beschenkten persönlich bei dem Popstar bedanken. Liam Payne zeigt damit also, dass er seine Wurzeln ganz offensichtlich nicht vergessen hat.

Der One-Direction-Star hat sich zwar auch schon früher für diverse Charity-Projekte eingesetzt. Seine Spende an das Kinderkrankenhaus ist aber umso rührender, als der 23-Jährige in Kürze ebenfalls zum ersten Mal Papa wird. Er und seine Freundin Cheryl Cole haben die Schwangerschaft zwar bisher selbst nicht offiziell bestätigt. Auf kürzlichen öffentlichen „Outings“ ist der immer weiter wachsende Bauch der Sängerin aber nicht mehr zu übersehen…(CS)