Dienstag, 27. Dezember 2016, 18:10 Uhr

Adam Driver findet neuen "Star Wars" bemerkenswert

Adam Driver hat erste Details zu ‚Star Wars: Episode VIII‚ verraten. Der 33-Jährige schlüpft im achten Teil der Science-Fiction-Saga wieder in die Rolle des Kylo Ren.

Adam Driver findet neuen "Star Wars" bemerkenswert
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Und wie er im Interview ausplauderte, könnte er nicht zufriedener mit dem Filmteam sein. Vor allem Regisseur Rian Johnson sprach er sein höchstes Lob aus: “[Rian ist] ein brillanter Filmemacher. Und er hat auch das Drehbuch geschrieben und er versteht die Wichtigkeit von Zweideutigkeit und Abstufung. Er hat etwas geschrieben, das ich wirklich bemerkenswert finde.“

Der Schauspieler teilte der Webseite ‚The Daily Beast‘ außerdem mit, dass er sein Glück immer noch nicht fassen könne, für das Franchise gecastet worden zu sein: “Ich glaube, ich bin nicht sehr gut darin, es zu analyiseren oder Zeit zu finden, um dem ganzen Bedeutung zuzumessen. So vieles davon ist Glück und Timing. Ich arbeite hart, aber ich kann hart in einem Vakuum arbeiten. Ich hatte Glück, dass ich diese Chancen bekomme. Es kommt mir imer noch total surreal vor.“

Der ‚Silence‘-Darsteller erklärte, dass er sich darum bemühe, den ganzen Rummel um seine Person zu verdrängen: “Wenn ich arbeite, verbanne ich diese Sachen so gut wie möglich aus meinem Kopf, weil es nicht gut ist, nostalgisch zu werden oder zu viel darüber nachzudenken. Das könnte eine gute Stärke von mir sein: nicht viel zu denken.“