Mittwoch, 28. Dezember 2016, 11:28 Uhr

Mark Wahlberg in "Boston": Der erste deutsche Trailer

Der offizielle deutsche Titel für das US-Attentats-Drama „Patriots Day“ ist nun bekannt: „Boston“. Jetzt gibt es auch den ersten deutschen Trailer. Kinostart ist am 23. Februar 2017.

Mark Wahlberg in "Boston": Der erste deutsche Trailer
Foto: Studiocanal

Nach „Deepwater Horizon“ widmet sich Regisseur Peter Berg in seinem neuen Thriller dem Anschlag auf den Boston-Marathon 2013 und beschreibt, wie die Bostoner Polizei und das FBI mit modernster Kriminaltechnik die Anschläge rekonstruierten und so den Attentätern von Boston auf die Spur kamen.

In der Hauptrolle: Actionstar Mark Wahlberg.

Hochspannend fügt er die Puzzlesteine zusammen, die das Ermittlerteam um Police Sergeant Tommy Saunders (Mark Wahlberg), Special Agent Richard Deslauriers (Kevin Bacon) und Police Commissioner Ed Davis (John Goodman) dank der Hilfe couragierter Mitbürger sammeln konnte. Und im entscheidenden Moment beweist Sergeant Jeffrey Pugliese (J.K. Simmons), dass neben Hightech-Methoden auch klassische Polizeiarbeit zum Erfolg führen kann.

Mark Wahlberg in "Boston": Der erste deutsche Trailer
Foto: Studiocanal
Mark Wahlberg in "Boston": Der erste deutsche Trailer
Foto: Studiocanal
Mark Wahlberg in "Boston": Der erste deutsche Trailer
Foto: Studiocanal
Mark Wahlberg in "Boston": Der erste deutsche Trailer
Foto: Studiocanal