Donnerstag, 29. Dezember 2016, 12:39 Uhr

Kim Kardashian und Kanye West wieder glücklich?

Kim Kardashian und Kanye West hatten es in letzter Zeit nicht leicht. Der Raubüberfall, Nervenzusammenbrüche und Gerüchte um eine Scheidung. Das alles scheint unterm Weihnachtsbaum vergessen.

Kim Kardashian und Kanye West wieder glücklich?
Foto: Pacific Coast News/WENN.com

Der Rapper veröffentlichte nun ein festliches Familienfoto gegen Scheidungsgerüchte. Das Paar hat in letzter Zeit viel durchgemacht und in den sozialen Netzwerken ist es verhältnismäßig still um die Kardashian Wests geworden. Gemeinsame Fotos eine Seltenheit und auch in der Öffentlichkeit ließ sich das Paar nur selten gemeinsam blicken. Nun postete der Rapper aber einen Schnappschuss der Familie und überrascht damit die Fans. Bei Twitter zeigt er ein Bild von sich, seiner Frau Kim und den beiden Kindern North und Saint vor einem wunderschön geschmückten Christbaum.

„Frohe Feiertage“, lautet die Botschaft der Familie unter dem Bild. Während der Papa und die Kids sich ganz in schwarz ablichten ließen, zieht Kim mit ihrem goldenen, tief ausgeschnittenen Glitzerkleid alle Aufmerksamkeit auf sich. Seit längerem kursieren Gerüchte um eine Scheidung oder eine mögliche Paartherapie der beiden, doch das Bild stellt klar: Die Kardashian Wests sind glücklich.

Nach dem Raumüberfall auf den Reality-TV-Star und dem Nervenzusammenbruch des Rappers endlich mal wieder gute Neuigkeiten. Vielleicht geht es im neuen Jahr für die beiden wieder bergauf, wünschen kann man es ihnen nur.