Donnerstag, 29. Dezember 2016, 10:48 Uhr

Sara Kulka: Baby war auf der Intensivstation

Sara Kulka befindet sich nach den Ereignissen der letzten Wochen offenbar noch in einer Art Schockzustand. Baby Annabell musste auf die Intensivstation und schwebte in Gefahr.

Sara Kulka: Baby war auf der Intensivstation
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Die einstige ‚Dschungelcamp‘-Kandidatin ist in den letzten Tagen durch die spruchwörtliche Hölle gegangen. Der wenige Wochen alte Sprössling Annabell lag auf der Intensivstation, jetzt spricht die 26-Jährige erstmals über die „schlimmsten Momente“ ihres Lebens. Man wünscht es keiner Mutter, und doch passiert es viel zu oft: Das eigene Baby bekommt keine Luft mehr. Das ist auch der ehemaligen ‚GNTM‘-Kandidatin passiert. Ihre Annabel musste mit dem Krankenwagen in ein Leipziger Krankenhaus gebracht werden und wurde sofort auf die Intensivstation verlegt – und das im zarten Alter von ein paar Wochen.

Auf Facebook teilt die frischgebackene Mama ihren Schock: „Ich habe leider schon viel Schreckliches gesehen, Schlimmes erlebt, Furchtbares gefühlt… doch der Moment als der Arzt mir im Krankenhaus sagte, meine kleine Annabell muss sofort auf die Intensivstation, war der schlimmste Moment meines Lebens“, schreibt das Model, von Emotionen übermannt. „Ich wollte zusammenbrechen, schreien, weglaufen aber ich musste stark bleiben, um meiner tapferen Tochter Kraft zu schenken.“

Und genau das tat sie: Während des Krankenhausaufenthaltes wich die geschockte Mama ihrem Baby keinen Moment von der Seite und ihre Gebete wurden erhört: Ihrer Tochter ging es schon bald wieder besser. „Ich habe jeden Tag, jede Minute gemeinsam mit meinem kleinen Wunder gekämpft und es hat sich gelohnt. Mein Mädchen war so stark, dass wir nach „nur“ 2 Tagen wieder verlegt wurden.“

Seit einer Woche sind die beiden nun wieder zu Hause und Annabell ist wohlauf. Und so schlimm die Situation auch gewesen sein mag, der TV-Star hat auch einige positive Schlüsse gezogen: Die Erfahrung habe sie gelehrt, dass jeder Moment im Leben kostbar ist. „Wir leben im Jetzt, schauen nicht zurück… Sind einfach nur glücklich gesund zu sein.“