Freitag, 30. Dezember 2016, 9:16 Uhr

Ellen Pompeo schwebt mit 47 plötzlich wieder im Mutterglück

Ellen Pompeo wurde mit ihrem dritten Kind gesichtet. Na, wann ist das denn passiert? Diese Frage stellen sich derzeit viele Fans. Doch das Wichtigste: Dem Sprössling geht es gut.

Ellen Pompeo schwebt mit 47 plötzlich wieder im Mutterglück
Foto: FayesVision/WENN.com

Ellen Pompeo schwebt zum dritten Mal im Mutterglück. Gemeinsam mit Ehemann Chris Ivery und dem Neugeborenen wurden sie bei einem Spaziergang in Los Angeles gesehen. Doch wann war die begnadete Schauspielerin überhaupt schwanger? Die Antwort lautet: Wahrscheinlich gar nicht! Die Heldin Meridith aus der Kultserie ‚Grey’s Anatomy‘ hat auch schon das zweite Kind durch eine Leihmutter austragen lassen. Da liegt die Vermutung nahe, dass es bei dem Neuankömmling ebenso war. Denn eingefleischte Fans der 47-Jährigen wissen: Schwanger sah sie in der letzten Zeit nicht aus. Das Wichtigste ist aber: Dem Kind geht es gut. Die Pressesprecherin der Schönheit berichtet dem ‚US Magazine‘: „Der Familie und dem Baby geht es wunderbar.“

Die beiden älteren Geschwister Stella und Sienna werden sich sicher über den Familienzuwachs freuen. So ein Baby ist ja auch süß. Welches Geschlecht es hat, will die Serien-Heldin allerdings noch nicht verraten. Man darf gespannt sein! Wir wünschen den frischgebackenen Eltern alles Gute.