Sonntag, 01. Januar 2017, 13:59 Uhr

Kate Hudson im knappen Einteiler bei Silvesterparty?

Auch wenn man Silvester im angesagten US-Skiparadies Aspen verbringt, scheint warme Winterkleidung out zu sein. So ist es zumindest bei Hollywoodstar Kate Hudson, die anstatt sich in Schneeanzug und Mütze zu hüllen, lieber zu einem gewagten, schwarzen Body griff und so gemeinsam mit ihrer Freundin Chelsea Handler auf der Neujahrsparty für Aufsehen sorgte.

Kate Hudson im knappen Einteiler bei Silvesterparty?
Foto: Instagram

Am Nachmittag teilte Kate bereits ein Foto des schicken Trendteils auf ihrem Instagram-Account. „Und was tragt Ihr heute Abend? Ob es mir wohl zu kalt wird?“, betitelte sie den Schnappschuss. Am Abend postete die 37-Jährige dann ein Video, in dem sie sich mit ihrem sexy Outfit gemeinsam mit der US-Talkerin an der Bar präsentiert. Immerhin zieren große Fellstiefel die Füße der Schauspielerin. Chelsea hingegen sorgt mit ihrem khakifarbenen Parka, einem Skihelm und dicken Handschuhen für den optimalen Outfit-Kontrast.

Mehr: Kate Hudson will „einen, der aussieht wie Brad Pitt“

Seit Weihnachten lässt Kate ihre Fans schon an ihrem Winterurlaub teilhaben und scheint diesen sichtlich zu genießen. Kürzlich postete sie einen Schnappschuss mit dem Titel „Bester Tag“, der sie gemeinsam mit ihrer Familie beim Skifahren und Snowboarden zeigt. (HA)