Dienstag, 03. Januar 2017, 14:08 Uhr

Nicole Kidman: Riesenzoff mit Keith Urban?

Nicole Kidman und ihr Ehemann Keith Urban sollen sich übel beleidigt haben. Kurz vor einem Red-Carpet-Auftritt soll sich das Paar mächtig gestritten haben.

Nicole Kidman: Riesenzoff mit Keith Urban?
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Bei der Premiere ihres neuen Films ‚Lion‘, der in Deutschland am 23. Februar 2017 in die Kinos kommt, soll das Paar laut ‚New Idea‘ kurz nach einigen Interviews mit der Presse einen „wilden Streit“ gehabt haben. Das Magazin schreibt, Fans hätten berichtet, die beiden hätten sich gegenseitig schwere Vorwürfe gemacht. Sogar von Beleidigungen sei die Rede gewesen. Durchlebt das Paar gerade eine Krise? Keith Urban soll wohl Probleme mit der zeitintensiven Karriere seiner Frau haben.

Auch zu Weihnachten gab es für den 49-Jährigen angeblich kein Geschenk von seiner berühmten Frau. Kidman verriet in der ‚Ellen DeGeneres Show‘, dass sie und ihr Ehemann sich zu Weihnachten nichts schenken würden. Als Alternative würden sie ihre Kinder Sunday und Faith bitten, eine Wohltätigkeitsorganisation auszuwählen, an die sie dann später spenden wollen, anstatt sich mit ungewollten Geschenken zu überhäufen.

Ganz leer gehe Urban aber nicht aus: „Ich werde ihn küssen. Er ist momentan in Australien und die Mädchen und ich sind hier. Wir werden noch heute Abend zu ihm fliegen. Also sind wir seine Geschenke.“ Auf die Frage, was sich ihre kleinen Töchter zu Weihnachten wünschen, antwortete die Blondine: „Sie wollen amerikanische Puppen, und sie wollen Süßigkeiten und sie wollen, wollen, wollen.“