Mittwoch, 04. Januar 2017, 20:55 Uhr

Kanye West gibt nicht auf: Neue Linie kommt

Kanye West will als Designer einfach nicht aufgeben. Nachdem er für seine letzte Show auf der New York Fashion Week abgrundtief schlechte Kritiken erhielt, wurde es zunächst ruhig um die modischen Ambitionen des fortwährend nörgelnden Rappers.

Kanye West gibt nicht auf: Neue Linie kommt
Foto: TNYF/WENN.com

Zudem erlitt er im November einen Zusammenbruch. Nun aber soll es bereits im Februar eine neue ‚Yeezy‘-Kollektion geben. „Er klingt super. Er sagte, er versuche, weniger Dinge auf seinen Plan zu packen und ein bisschen mehr zu ruhen. Er hat weniger Meetings und sagte, er fühle sich schon viel besser“, so ein Insider laut ‚Page Six‘. Nach Ruhe sieht das allerdings nicht aus. Kurz nach seinem Krankenhausaufenthalt stand er bereits wieder im Studio. Angeblich soll er sowohl an seiner 5. ‚Yeezy‘-Kollektion als auch an einer anderen Linie arbeiten, so der Insider weiter.

Bisher ist noch keine Show für die ‚New York Fashion Week‘ im Februar geplant. Bei seiner letzten Präsentation fielen reihenweise Models um, weil sie dehydriert waren. Kim Kardashian bemüht sich derweil, mit schmalzigen Familien-Videos den Eindruck zu hinterlassen, die beiden hätten keine Eheprobleme.