Mittwoch, 04. Januar 2017, 11:09 Uhr

Oliver Pocher und Familie Becker in Dubai

Oliver Pocher und Boris Becker läuteten womöglich gemeinsam das neue Jahr ein. Der Komiker und die Tennis-Legende scheinen sich eigentlich nicht sehr grün zu sein, teilen sie doch die gemeinsame Ex Alessandra Meyer-Wölden.

Oliver Pocher und Familie Becker in Dubai
Foto: AEDT/WENN.com

In der Vergangenheit hatte es wegen ihr so einige Schlagabtausche in den sozialen Netzwerken gegeben und erst kürzlich tauchte der TV-Witzbold als Boris-Parodie auf einer Halloween-Party auf. Nun postete Beckers Ehefrau Lilly ein Foto aus dem Silvesterurlaub in Dubai, auf dem auch Pocher zu sehen ist (vorne unten rechts) Unter den Gruppenschnappschuss am Strand setzte Lily den Hashtag „#newbeginnings“, zu Deutsch „Neuanfang“.

Doch Pocher hat derzeit auch andere Sorgen als seine Fehde mit dem ehemaligen Sportler. Nach dem Wahlsieg des kontroversen Präsidentschaftskandidaten Trump will er seine Kinder, die derzeit noch mit Meyer-Wölden in den USA wohnen, wieder zurück nach Deutschland holen. Nachdem das Wahlergebnis bekannt gegeben war, postete er auf Facebook: „Glückwunsch Amerika! Du bekommst den Präsidenten, den du verdient hast!!! Zeit, die Kids nach Hause holen!! #Trump.“