Freitag, 06. Januar 2017, 9:24 Uhr

Drew Barrymore als Kannibalin in "Santa Clarita Diet"?

In einem Monat kommt Drew Barrymores (41) erste Netflix-Serie „Santa Clarita Diet“ und bisher gab es fast gar keine Infos zur Handlung. Jetzt gibt es neue Bilder und Drew scheint darin einen Menschenesser zu spielen! Das hat wirklich niemand kommen sehen!

Drew Barrymore als Kannibalin in "Santa Clarita Diet"?
Foto: Erica Parise / Netflix

Auch auf diesen Seiten wurde natürlich schon über die kommende Comedyserie berichtet. Doch auch wir sind Netflix auf den Leim gegangen. Bisher sagte Netflix nur, dass es um eine dreiköpfige Familie geht, deren Leben nach einer Veränderung im Leben der Teenager-Tochter, komplett auf dem Kopf steht. Zitat aus der Pressematerial: „Der Spruch ‚Liebe geht durch den Magen‘ bekommt auf einmal eine ganz neue Bedeutung“.

Drew Barrymore als Kannibalin in "Santa Clarita Diet"?
Foto: Erica Parise / Netflix

Was bis dahin wie ein durchschnittliches Familienrestaurant-Drama klang, bekam mit den neuen Promobildern, eine 180-Grad Wendung. Denn Drew Barrymore und ihre Familie sind anscheinend Kannibalen. Auf einem Bild sieht man Drew entspannt im Stuhl sitzen, mit einem Glas voll Fingern und Blut in der Hand. Daneben steht, wie bei einer Nahrungsergänzungsmittel-Werbung: „Santa Clarita Diet – Sieh jünger aus. Habe mehr Energie. Fühl dich sexy. Und iss, wen immer du willst.“

Ab dem dritten Februar ist die Serie auf Netflix erhältlich. Nach diesem coolen PR-Gag ist das Interesse jetzt auf jeden Fall geweckt! (LK)

Drew Barrymore als Kannibalin in "Santa Clarita Diet"?
Foto: Erica Parise / Netflix