Sonntag, 08. Januar 2017, 15:26 Uhr

John Legend: Kollabo mit Produzentenlegende Quincy Jones?

John Legend könnte schon bald mit seinem großen Vorbild Quincy Jones zusammenarbeiten. Der ‚All Of Me’ fühlt sich unglaublich inspiriert von dem legendären Musikproduzent, mit dem er vielleicht sogar in Zukunft einmal zusammen arbeiten könnte.

John Legend: Kollabo mit Produzentenlegende Quincy Jones?
Chrissy Teigen und ihr Göttergatte John Legend. Foto: FayesVision/WENN.com

Angesprochen auf seine größten Idole sagte der Sänger gegenüber ‚Billboard’: „Quincy Jones ist auf jeden Fall einer von ihnen. Wir haben schon über viele Dinge gesprochen. Er inspiriert mich unglaublich und war immer ein großes Vorbild. Wir beide waren in Positionen, in denen uns Musik viele Tore geöffnet hat und uns viel Einfluss gegeben hat, den wir in andere Bereiche einbringen wollen. Besonders in den Film, da er eng mit der Musik verwand ist. Wir haben auch schon darüber gesprochen, einmal zusammen zu arbeiten. Mein Vater und er haben sogar eine Hut-Kollektion zusammen, an der sie arbeiten. ‚Popz Topz’ ist die Hut-Marke meines Vaters und Quincy wird eine spezielle Kollektion mit ihm machen“.

John, der den ‚Academy Award’ für seinen Song ‚Glory’ bekam und 2015 bei den ‚Oscars’ performen durfte, erklärte, dass es eins der Highlights seines Lebens gewesen ist: „Wir sind es gewohnt zu den ‚Grammys’ und den ‚AMAs’ zu gehen. Und deshalb dachte ich, dass es lustig wäre, mal an einem anderen Ort zu sein. Die ganze Welt schaut zu und wenn du die Möglichkeit bekommst, bei den ‚Oscars’ aufzutreten, dann ist das einfach nur unglaublich und ein sehr monumentales Erlebnis in meiner Karriere. Man muss es einfach nur genießen“.