Sonntag, 08. Januar 2017, 9:16 Uhr

Mel B: Neue Musik mit den Spice Girls im Heimstudio

Mel B hat verraten, dass die restlichen Spice Girls neue Musik in ihrem Heim-Studio aufnehmen werden. Die ‚Viva Forever’-Interpretin hat sich mit Emma Bunton und Geri Horner zusammen getan, nachdem Mel C und Victoria Beckham die Reunionspläne der Band abgelehnt hatten und sagt, dass sie nun zu dritt planen, neue Musik aufzunehmen.

Mel B: Neue Musik mit den Spice Girls im Heimstudio
Foto: WENN.com

„Wir haben bereits neue Songs geschrieben und ich habe ein Studio in meinem Haus in LA. Sobald Emma und Geri terminlich Zeit haben, kommen sie zu mir nach LA und dann werden wir anfangen, an neuer Musik zu arbeiten“. Auch wenn das Lied ‚Song For Her’ bereits letztes Jahr durchgesickert war, besteht Mel darauf, die die fünfjährige Madison mit ihrem Ehemann Stephen Belafone, den 17-jährigen Phoenix und die neunjährige Angel aus vergangenen Beziehung hat, dass der Song und andere, die sie zuvor aufgenommen hatten, nicht auf das Album kommen wird.

So sagte sie dem ‚Closer’-Magazin: „Wir haben noch keine neuen Songs, weil die Tracks, die wir hatten, durchgesickert sind. Wir müssen zurück ins Studio und weitermachen, sobald alle bereit sind“. Trotzdem sei laut der 41-Jährigen noch nicht alles in trockenen Tüchern, wenn es um das 20-jährige Jubiläum ihrer Debüt-Platte ‚Spice’ geht: „Es steht noch nichts fest. Wir versuchen einfach, irgendetwas dieses Jahr organisiert zu bekommen. Es ist noch nichts spruchreif“.