Montag, 09. Januar 2017, 21:43 Uhr

Chrissy Teigen nennt ihren Gatten John Legend einen Loser

Das Ehepaar Model Chrissy Teigen (31) und Sänger John Legend (38) sind bekannt dafür, dass sie sich ständig über sich selbst lustig machen. Bei der Golden Globe-Verleihung gestern in Los Angeles war das nicht anders. Chrissy nannte ihren megaerfolgreichen Ehemann auf Twitter einen „Loser“ – schüttelte bei seinen Dancemoves nur den Kopf.

Chrissy Teigen nennt ihren Gatten John Legend einen Loser
Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Der Abend fing schon gut an für John Legend. Als er zu seinem Platz im Saal kam, musste er feststellen, dass er auf seinem Namenskärtchen falsch geschrieben worden ist. Statt John Legend stand dort „John Ledgend“. Statt Star-Allüren nahmen die beiden es mit Humor und posteten den Fauxpas auf Twitter. Zu dem Foto mit einem misstrauischen „John Ledgend“, schrieb Chrissy „Bahahaha Loser“.

Chrissy Teigen nennt ihren Gatten John Legend einen Loser
Foto: Twitter/Christine Teigen

Nur zwei Stunden später kam die nächste Schelle. Jemand tweete auf den Twitter-Account des Models ein kurzes Video, in dem man den „All Of Me“-Sänger ein wenig zur Musik shaken sieht, daneben seine Frau, die nur den Kopf schüttelt. Auf die Frage, warum sie das tut, antwortete sie: „Wegen Johns schrecklichem Tanzstil“. Aber das ist natürlich alles nur Spaß. Bei den beiden gilt der alte Spruch: „Was sich liebt das neckt sich.“ (LK)