Dienstag, 10. Januar 2017, 22:30 Uhr

Kim Kardashian: Geraubter Ehering schon weiterverkauft?

Wer hat den Ehering von Kim Kardashian? Der Diamantenring ist 4 Millionen Dollar wert und wurde dem Reality-TV-Star zusammen mit anderen Schmuckstücken im Wert von angeblich 10 Millionen Dollar bei einem Überfall im Oktober entwendet.

Kim Kardashian: Geraubter Ehering schon weiterverkauft?
Foto: Pacific Coast News/WENN.com

Vielleicht weiß einer der seit Montag (9. Januar) im Untersuchungshaft sitzenden 16 Verdächtigen mehr. Davon geht auf jeden Fall die Polizei aus. Einem Insider zufolge sollen zwei unbekannte Brüder in den Diamantenhandel verwickelt und den teuren Klunker weiterverkauft haben. Zudem berichtete der Insider ‚Us Weekly‘, dass die verdächtigten Brüder aus Antwerpen, Belgien stammen und den Markt dort in und auswendig kennen. Dort könne man Schmuck ohne Nachfragen verkaufen. Die Wohnung der Beiden sowie ein in Verbindung stehender Pariser Juwelier seien bereits von oben bis unten durchsucht worden, bis jetzt jedoch ohne Erfolg.

Dennoch ist die Polizei zuversichtlich den Ring der Promi-Mutter wieder aufzutreiben. Währenddessen wird sich Kim ein weiteres Mal ihrem Schrecken stellen und im Beisein der amerikanischen und französischen Polizei Videoaufzeichnungen der sechzehn Verdächtigen anschauen.