Dienstag, 10. Januar 2017, 11:50 Uhr

Oliver Pocher und der neue Song von Pietro Lombardi

Tausendassa Oliver Pocher (Moderator, Komiker, Musiker, Fußball-Experte, Youtuber und gelegentlicher Tennis-Fan) gibt mal wieder seinen Senf dazu. Der gelegentlich kontroverse Comedian kommt etwas spät mit seinem Beitrag, aber er schien es sich nicht nehmen lassen zu wollen, auch einen Kommentar über die Lombardi-Trennung abzugeben.

Oliver Pocher und der neue Song von Pietro Lombardi
Foto: AEDT/WENN.com

Auf seiner Facebook-Seite verlinkte der TV-Star Pietros neuen Song, darüber schrieb er: „Ein guter Freund von mir, dessen Frau ihn beschissen hat, macht Musik zugunsten seines Sohnes! Alle Beteiligten sind allerdings sehr scheu und zeigen sich ungern vor Kameras!! Bitte helft Ihm!“ Doch Pocher hatte die Rechnung ohne die treuen Fans des Ex-DSDS-Traumpärchen gemacht.

Die ließen nämlich nicht lange mit ihrer Kritik auf sich warten. „Hast du deine Alte nicht selber beschissen?“, schrieb da laut ‚VIP.de‘ äußerst salopp ein User. Meinte er damit die angebliche Affäre mit Sarah Joelle Jahnel? Ein weiterer User kommentierte: „So jetzt hast du einen Fan weniger. Das ist unter aller Sau, jetzt gerade ruhig geworden zwischen den zwei und jetzt kommst mit diesem doofen Post um die Ecke.“

Die #SocialMediaBitch hat Fitness done! #Gym #GymTime #LoveIt #Healthy #DoIt #Sweating #WorkOut #Dad #Proud #NotPregnant...

Publié par Oliver Pocher sur lundi 9 janvier 2017

Besonders beliebt hat sich Pocher mit seinem Post also nicht gemacht, gratis Werbung für Pietros neue Single ist der Kommentar aber trotzdem allemal. Naja und da lacht der Olli doch drüber!?

Die Fitness-Granate und selbsternannte „#SocialMediaBitch“, postete dann zuletzt heute ganz handzahm und frei von Provokationen ein paar Bildchen aus der Gesundheits-Ecke: Lasziv im Fitness-Studio und vom heutigen gesundheitsbewußten Frühstück… Weiter so, junger Mann!

Pocher schrieb auf Facebook: „Mein Vorsatz für 2017: Ich werde jetzt #SocialMediaBitch Ich werde mich jetzt nur noch in der Sonne fotografieren, kein Cappuccino mit lustigem Herzchenschaum ist mehr vor mir sicher, immer wenn ich im Gym bin, werde ich Euch schreiben was für ein unglaubliches Workout ich gerade hinter mir habe! Außerdem werde ich Fotos von leckerem Essen posten, bevor ich es Esse! Zudem bin ich ab sofort wieder bis auf weiteres 27!“