Donnerstag, 12. Januar 2017, 11:19 Uhr

Selena Gomez & The Weeknd: Bella Hadid hat keinen Bock

Bella Hadid folgt Selena Gomez nicht mehr auf Instagram. Das 20-jährige Model hat sich dazu entschlossen, keine Fotos mehr der ‚Heart Wants What It Wants‘-Interpretin sehen zu wollen, nachdem Bilder veröffentlicht wurden, auf denen Gomez Hadids Ex-Freund The Weeknd, der mit bürgerlichem Namen Abel Tesfaye heißt, küsst.

Selena Gomez & The Weeknd: Bella Hadid hat kein Bock
Foto: WENN.com

Die Schnappschüsse der beiden Turteltauben entstanden vor dem italienischen Restaurant ‚Giorgio Baldi‘ in Santa Monica und machten bereits schnell die Runde in den sozialen Netzwerken. Über die Beziehung der beiden Stars verriet ein Insider: „Am Anfang wollten Selena und Abel ihre Beziehung geheim halten. Aber dann haben sie sich dazu entschlossen, dass es ihnen egal ist, ob jeder über sie Bescheid weiß.“

Ein weiterer Bekannter der beiden erzählte: „Selena konzentrierte sich darauf, wieder gesund zu werden und Abel hatte gerade eine Trennung hinter sich und brachte außerdem sein neues Album raus. Abel und Bella waren am Ende ihrer Beziehung auch immer on und off, also war etwas Neues eigentlich nicht das, was Abel suchte.“ The Weeknd soll jedoch bereits seit einiger Zeit ein wenig verknallt in Gomez gewesen sein. Der Bekannte fügte hinzu: „Abel hatte schon immer etwas für Selena übrig. Er findet sie extrem talentiert und sexy.“