Montag, 16. Januar 2017, 9:28 Uhr

Jamie Foxx hängt immer noch als DJ in Clubs ab

Hollywoodstar Jamie Foxx liebt das Leben und nimmt es noch immer  genauso wie es kommt. Sein Credo: „Bleib gesund und lerne.“

Jamie Foxx hängt immer noch als DJ in Clubs ab
Tobis

Auch mit fast 50 sieht der Oscar-Preisträger Jamie Foxx keinen Grund, so manche Gewohnheit aus früheren Jahren aufzugeben. „Meine Tochter Corinne sagt immer, dass sie darauf wartet, dass mein Verhalten endlich mein Alter einholt“, sagte der Schauspieler der „Bild am Sonntag“. Er fügte hinzu: „Ich bin immer noch derselbe Tölpel, der ich mit 20 war.“ Er hänge als DJ in Clubs ab und liebe das Leben. Foxx, der im Dezember 50 wird, rät: „Du musst dein Leben so nehmen, wie es kommt. Bleib positiv und gesund und lerne, dich täglich neu zu motivieren. Dann ist auch 50 kein großes Ding.“

Sein neuer Kinofilm „Sleepless – eine tödliche Nacht“ soll am 9. März in Deutschland anlaufen. Der Film ist das US-Debüt von Regisseur Baran bo Odar, der zuletzt mit ‚Who Am I‘  mit Elyas M’Barek für Furore sorgte. Der rasant inszenierte und hochkarätig besetzte Thriller katapultiert den Schweizer schlagartig in die A-Liga der Hollywood-Action. Jamie Foxx, Michelle Monaghan und Dermot Mulroney liefern sich ein packendes und wendungsreiches Katz-und-Maus-Spiel, das Hochspannung bis zur letzten Minute garantiert. (dpa/KT)

Jamie Foxx hängt immer noch als DJ in Clubs ab
Tobis