Dienstag, 17. Januar 2017, 20:25 Uhr

Drew Barrymore: Erster Trailer ihrer Netflix-Zombie-Serie

Am 3. Februar kommt die neue Netflix-Serie „Santa Clarita Diet“ von und mit Drew Barrymore (41) raus. Darin spielt Drew eine eigentlich brave Familienmama und Immobilienmaklerin, die auf einmal zum Zombie mutiert ist. Nach langem Warten ist jetzt endlich der erste Trailer da!

Drew Barrymore: Erster Trailer ihrer Netflix-Zombie-Serie
Foto: Saeed Adyani/ Netflix

Lange hielt Netflix alle Infos zu dieser Serie unter Verschluss, um dann vor zwei Wochen die Bombe platzen zu lassen. Die erste Serie von Drew Barrymore ist eine Zombie-Komödie. Grob geht es darum, dass die ganz normale Sheila Hammond sich auf einmal anders verhält. Sie ist viel selbstbewusster, hat keinen Herzschlag mehr, aber dafür einen unstillbaren Hunger nach rohem Fleisch, am liebsten Menschenfleisch. Kurz gesagt, sie ist ein Zombie.

Aber nicht so einer wie aus „The Walking Dead“. Sie sieht für Außenstehende noch menschlich und munter aus. Um die Fassade und das gute Leben ihrer Familie nicht zu gefährden, entscheidet sich ihr Mann Joel, ihr bei der Nahrungssuche zu helfen: „Wir müssen jemanden töten, der es verdient. Ich schätze, ideal wäre ein junger, allein lebender Adolf Hitler.“

Drew Barrymore: Erster Trailer ihrer Netflix-Zombie-Serie
Foto: Saeed Adyani/ Netflix

Insgesamt erinnert die Geschichte ein wenig an „Dexter“ als Komödie. In der Erfolgsserie mit Michael C.Hall (45) tötete der Hauptcharakter Dexter Verbrecher auf grausame Art und Weise, weil sie es ´verdient´ hatten. Hier ist es im Endeffekt dieselbe Logik, nur dass Madame ihre Opfer am Ende essen will. (LK)

Drew Barrymore: Erster Trailer ihrer Netflix-Zombie-Serie
Foto: Netflix