Dienstag, 17. Januar 2017, 14:12 Uhr

Olly Murs: Knallharter Entschluss seines Zwillingsbruders

Olly Murs‘ Zwillingsbruder Ben hat nach dem Streit mit seinem Bruder seinen Nachnamen abgelegt. Der 32-jährige Sänger liegt sich seit Jahren mit seinem Bruder in den Haaren, weshalb dieser sich jetzt zu einem harten Schritt entschlossen hat.

Olly Murs: Knallharter Entschluss seines Zwillingsbruders
Foto: Lia Toby/WENN.com

Laut ‚Daily Mirror‘ soll Ben nun den Nachnamen seiner Frau, Hart, angenommen haben, um sich weiter von der Murs-Familie zu distanzieren. Ollys und Bens übler Streit begann im Jahre 2009, als Ben seinen Bruder einen „ich-besessenen Verräter“ nannte, nachdem dieser seine Aufgabe als Trauzeuge bei der Hochzeit seines Bruders abgesagt hatte, um bei dem Halbfinale von ‚X Factor‘ auftreten zu können. Anfang des Monats hatte bereits Ollys Mutter verkündet, dass sie auf der Schwelle zu einem Zusammenbruch gewesen sei, nachdem sie von Bens Entschluss gehört hatte.

So teilte Vickylynn der Öffentlichkeit mit: „Ich hatte nie mit solch einem Schritt gerechnet, weil wir eine eng verbundene Familie sind. Es war solch ein Schock, dass ich davon krank wurde. Ich dachte sogar, dass ich MS habe, weil ich am Stock gehen musste, weil meine Beine zu schwach waren. Ich konnte nicht einmal arbeiten und stand kurz vor einem Zusammenbruch.“

Trotz des Familien-Streits stellt Vickylynn jedoch klar: „Mittlerweile geht es mir viel besser, aber Ben hat mein Herz, sowie das seines Vaters, gebrochen. Ich glaube nicht, dass er versteht, was er angerichtet hat. Aber ich werde ihn lieben und zu ihm halten, bis ich sterbe.“ Und auch Olly stellte klar, dass er Ben immer wieder mit offenen Armen begrüßen würde: „Wir sprechen nicht mit meinem Zwillingsbruder und das ist wirklich schwer. Schon lange vor ‚X Factor‘ gab es Probleme zwischen Ben, seiner Freundin und unserer Familie. Und er entschied sich dazu, nicht mit seiner Familie zu sprechen. Aber die Türen stehen immer für ihn offen.“