Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:45 Uhr

Natascha Ochsenknecht: Man muss auch mal Nein sagen

Alle ihre Kinder sind im Showgeschäft tätig. Ihre Tochter Cheyenne Savannah sieht man dabei immer wieder als Model auf dem Laufsteg – aber es gibt Grenzen.

Natascha Ochsenknecht: Man muss auch mal Nein sagen
Foto: AEDT/WENN.com

Natascha Ochsenknecht (52) schaut genau hin, welche Jobs ihre Model-Tochter Cheyenne Savannah annimmt. „Wir sprechen in der Familie über jeden Job. Das ist ganz wichtig“, sagte Ochsenknecht, die früher selbst als Model arbeitete, auf der Berliner Modewoche. Ihre Tochter, die gerade 17 geworden ist, lief auf der Fashion Week für zwei Labels über den Laufsteg. „Wichtig ist, dass die Kinder selbstbewusst sind und nicht alles machen. Man muss auch mal Nein sagen können.“

Cheyenne Savannah ist das jüngste der drei gemeinsamen Kinder von TV-Promi Natascha und ihrem Ex-Mann Uwe Ochsenknecht (61). Ihre älteren Brüder Jimi Blue (25) und Wilson Gonzalez (26) sind ebenfalls im Showgeschäft aktiv. (dpa)