Montag, 23. Januar 2017, 20:37 Uhr

"House Of Cards": Sendetermin für fünfte Staffel

„House of Cards“ mit den Hollywood-Superstars Kevin Spacey (57) und Robin Wright (50) ist die erfolgreichste Netflix-Serie überhaupt. Nach langem Warten kommt die neue fünfte Staffel des Politdramas am 30. Mai.

"House Of Cards": Sendetermin für fünfte Staffel
Foto: David Giesbrecht/Netflix

Der Streamingdienst Netflix tweete jetzt einen ersten Teaser, zusammen mit den Worten „We make the Terror“. In knapp fünf Monaten ist es so weit. Dann können die Fans endlich sehen, wie es mit Präsident Frank Underwood und seiner Frau Claire weitergeht. In dem kurzen Teaser wird die düstere Grundstimmung vom Ende der letzten Staffel wiederaufgenommen. Von der Handlung wird noch nichts verraten. Gepostet wurde das Video am Freitag. Und es ist sicher kein Zufall, dass das genau am Tag der Amtseinführung von Donald Trump war.

In den letzten Staffeln von „House of Cards“ wurden vermehrt aktuelle politische Ereignisse aufgegriffen. Man darf gespannt sein, wie und ob das Phänomen Trump in den neuen Episoden behandelt wird.

Leider müssen sich die Netflix-Kunden hierzulande, die die Serie auf Deutsch sehen wollen, mal wieder etwas länger gedulden. Ein genauer Sendetermin ist noch nicht klar. Laut „DWDL“ wird die fünfte Staffel erst auf SKY ausgestrahlt. (LK)

"House Of Cards": Sendetermin für fünfte Staffel
Foto: David Giesbrecht/Netflix