Dienstag, 24. Januar 2017, 16:33 Uhr

Lady Gaga: Neues Album schon im Oktober?

Lady Gaga soll Berichten zufolge im Oktober 2017 ein neues Album veröffentlichen. Die 30-jährige Sängerin brachte zwar erst im Oktober 2016 ihr jüngstes Werk ‚Joanne‘ raus, soll aber im Studio so gut voran kommen, dass sie darüber nachdenke, ihr nächstes Album bereits ein Jahr später zu veröffentlichen.

Lady Gaga: Neues Album schon im Oktober?
Foto: Will Alexander/WENN.com

Dieses soll schon für Herbst angesetzt sein, wie das ‚Forbes‘-Magazin enthüllt. Ob das Ganze finanzielle Gründe hat? Das Blatt schreibt nämlich ebenfalls, dass die New Yorkerin für ihren spektakulären Auftritt in der Halbzeitshow des ‚Superbowl‘ in Texas am 5. Februar nicht einmal ein Honorar bekommen wird.

Vor wenigen Tagen erst hatte Gaga verraten, dass sich sich in ihrem Garten ein Zelt errichtet hat, um für das besondere Event proben zu können. Die Musikerin hatte vor wenigen Tagen ein Foto auf ihrem Instagram-Account hochgeladen, auf dem sie umgeben von mehreren Personen ihr Bein in die Luft wirft. Dies betitelte Gaga mit: „‚Superbowl‘-Proben bringen so viel Spaß. Wir haben ein Zelt mit Tanzfläche in meinem Garten errichtet, um proben zu können. Wir lieben euch, Monster. Kann es kaum erwarten, für euch aufzutreten.“

Deshalb plane die exzentrische Sängerin auch Ungewöhnliches, wie ein Insider vor kurzem verriet. Weil Gaga unbedingt auf dem Dach des Stadions performen möchte, erzählt der Insider der ‚New York Post Page Six‘-Kolumne: „Sie arbeiten gerade an verschiedenen Plänen, um sie sicher aufs Dach zu bringen, und denken sogar darüber nach, ein Loch in die Decke des Stadiums zu machen. Die Versicherung zu planen ist eine verrückte Sache.“