Dienstag, 24. Januar 2017, 9:00 Uhr

Lena Gercke: Neuer Werbejob

Lena Gercke ist das neue Gesicht von ‚Montblanc‘. Das Model wurde gerade zur Markenbotschafterin der Luxus-Marke ernannt und zeigte sich laut ‚Vogue‘ äußerst erfreut.

Lena Gercke: Neuer Werbejob
Lena Gercke leider leicht entstellt bei der Berliner Fashion Week. Foto: AEDT/WENN.com

„Ich bin sehr stolz und glücklich, von nun an als Brand Ambassador von ‚Montblanc‘ zu fungieren. ‚Montblanc‘ begleitet mich tatsächlich schon seit meiner Kindheit und durch meine Großmutter habe ich sogar eine emotionale Bindung zu der Marke. Zum Abitur haben meine drei Schwestern und ich alle ein ‚Montblanc‘-Meisterstück von ihr bekommen, auf dieses Geschenk bin ich heute noch sehr stolz.“

Mehr: Pelzige Umfrage: Lena Gercke verliert soviel an Sympathie

Die Füllfederhalter mit lebenslanger Garantie gibt es seit den 20er Jahren und gelten heute als beliebte Sammlerstücke. Das Model war in Genf zu Gast und bestaunte die Uhrenmodelle der Marke. Gerade musste die ProSieben-Mideratorin einen Shitstorm über sich ergehen lassen, nachdem sie ein Bild mit dem Hashtag ‚#fakefur‘ postete, auf dem Bild aber mit einem echten Pelz zu sehen war. Ein User schrieb: „Na den #fakefur hätte ich auch gerne ? jeder hat ne andere Meinung dazu, tragen oder nicht tragen, Tiere essen, nicht essen, Tiere in Zoos halte oder nicht, diese Diskussion wird es noch Jahrtausende geben, aber man sollte dazu stehen und seine Follower nicht versuchen für doof zu verkaufen?“ (Alle Fehler im Original)