Freitag, 27. Januar 2017, 9:30 Uhr

Nina Dobrev kehrt zu "Vampire Diaries" zurück

Nina Dobrev steht für das Finale von ‚The Vampire Diaries‘ vor der Kamera. Die 28-jährige Schauspielerin wird in der allerletzten Staffel der Fantasy-Serie erneut in ihrer Rolle als Elena Gilbert zu sehen sein.

Nina Dobrev kehrt zu "Vampire Diaries" zurück
Foto: FayesVision/WENN.com

Die letzte Folge wird in den USA am 10. März ausgestrahlt werden und trägt den Titel ‚I Was Feeling Epic‘, zu deutsch ‚Ich habe mich unglaublich gefühlt‘. Auf Instagram postete Dobrev ein Foto vom Script. Daneben schrieb sie: „Ich weiß, es ist Donnerstag, aber es ist nicht Throwback-Thursday. #ZurückAmSet #TVDFürImmer.“

Die finale Folge wurde von Julie Plec und Kevin Williamson, den Schaffern der Show, geschrieben, die sich freuen, das ehemalige Cast-Mitglied für die letzten Aufnahmen wieder begrüßen zu dürfen. Plec schwärmte: „Ich bin so froh, die Show so zu Ende bringen zu können, wie wir es immer vorhatten – mit Nina, die uns hilft, auf wiedersehen zu sagen.“ Williamson fügte hinzu: „Ich freue mich so, dass Nina zurück ist, um sicherzustellen, dass unsere letzte Folge wirklich großartig wird.“

Mehr zu Nina Dobrev und Glen Powell: Läuft da was zwischen ihnen?

Dobrev verließ die Serie 2014 nach der sechsten Staffel. Damals sagte sie über ihren Ausstieg: „Ich wusste immer, dass ich Elenas Geschichte als Sechs-Staffel-Abenteuer wollte und während dieser sechs Jahre hatte ich die beste Zeit meines Lebens. Ich war ein Mensch, ein Vampir, ein Doppelgänger, eine verrückte Unsterbliche, ein Doppelgänger, der sich als Mensch tarnt, ein Mensch, der sich als Doppelgänger tarnt. Ich wurde gekidnappt, umgebracht, zum Leben erweckt, gefoltert, verflucht, ich war tot und untot und es kommt noch so viel vor dem Staffelende im Mai. Elena hat sich nicht nur einmal, sondern zweimal verliebt, in zwei unglaubliche Seelenverwandte und ich selbst durfte einige meiner besten Freunde kennen lernen und Teil einer großen Famil