Sonntag, 29. Januar 2017, 10:26 Uhr

Marc Terenzi: "Ich danke Euch allen, wenn ich hier sitze auf the Thron"

Die Zuschauer haben Marc Terenzi zum Sieger der elften Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und damit zum Dschungelkönig 2017 gekürt – wir berichteten.

Marc Terenzi: "Ich danke Euch allen, wenn ich hier sitze auf the Thron"
Marc Terenzi ist „Dschungelkönig 2017“. Foto: RTL/Stefan Menne

Der sympathische Musiker und Stripper mit dem noch sympathischeren Sprachkauderwelsch aus Englisch und Deutsch wurde nach Mitternacht hiesiger Zeit zum „Kounig of the Dschangel“ (originelle phonetische Schreibweise von ‚Bild‘) gekürt.

Das große Finale sorgte am Samstagabend sorgte mit bis zu 8,34 Millionen Zuschauern für überragende Quoten bei RTL. Insgesamt 7,72 Millionen Zuschauer sahen die Show. (Marktanteil 33 Prozent). Hanka Rackwitz (47) wurde Zweite, Florian Wess (36) kam auf den dritten Platz.

Mehr zum Dschungelcamp 2017: Die Votingergebnisse der 11. Staffel

Marc Terenzi: "Ich danke Euch allen, wenn ich hier sitze auf the Thron"
Die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich krönen Marc Terenzi zum Dschungelkönig. Foto: RTL/Stefan Menne

Der erste Kommentar des 38-jährigen Ex von Popsängerin Sarah Connor bei der Krönung als Dschungelkönig: „Holy Shit! Ich bin totaly geflasht gerade. Es ist unglaublich. Das werde ich niemals vergessen. Ich danke euch hier allen, wenn ich hier sitze auf the Thron.“

Heute ab 22:15 Uhr gibt es „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Das große Wiedersehen“. Präsentiert von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich treffen sich alle Camp-Bewohner im Baumhaus wieder und lassen ihre gemeinsame Zeit Revue passieren. Außerdem werden die unglaublichsten Szenen der diesjährigen Staffel gezeigt.

Marc Terenzi: "Ich danke Euch allen, wenn ich hier sitze auf the Thron"
Der derzeit glücklichste Stripper der Welt. Foto: RTL/Stefan Menne

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de