Donnerstag, 02. Februar 2017, 15:18 Uhr

Beyonce völlig nackt und schwanger

Nachdem der gestrige rekordverdächtige Instagram-Schwangerschaftspost von Megastar Beyoncé (35) zum meist gelikten Foto mutierte, gibt die Sängerin ihren Fans jetzt einen Nachschlag.

Beyonce völlig nackt und schwanger
Foto: WENN.com

Auf ihrer Webseite ‚Beyonce.com’ zeigt sich die Gattin von Rapper Jay Z (47) nun nämlich völlig nackt, um ihre Schwangerschaftsankündigung des Vortages noch einmal gebührend zu feiern. Die Sängerin erwartet fünf Jahre nach der Geburt von Tochter Blue Ivy Zwillinge, wie sie auf Instagram bekannt gab. Unter den für Beyoncé so gewohnt stilvollen Fotos, zeigt sich die 35-Jährige unter anderem so wie Gott sie schuf in einem Schwarz-Weiß-Bild. Dort legt sie beschützend die Hand unter ihren unübersehbaren Baby-Bauch.

Ein anderes Foto zeigt die Sängerin wie aus einem Märchen entsprungen auf einem Holzthron sitzend, der aus Blumen gemacht ist. Auf weiteren künstlerisch gestalteten Bildern ist sie mit bunten Tüchern bedeckt unter Wasser posierend zu sehen. Und auf anderen verewigte sich sogar Tochter Blue Ivy mit ihrer schwangeren Mama und Blumen in der Hand sowie einmal den nackten Baby-Bauch ihrer Mutter küssend. Besser kann man eine Schwangerschaft wohl nicht mehr inszenieren!

Beyoncés gestrige Baby-Ankündigung kam für die meisten ihrer Fans völlig überraschend. Da schrieb die Grammy-Gewinnerin auf Instagram: „Wir möchten unsere Liebe und unser Glück mit euch teilen. Wir sind doppelt damit gesegnet worden. Wir sind unglaublich dankbar, dass unsere Familie um zwei wachsen wird und wir danken euch für eure Glückwünsche.“ Beyoncé und Jay Z, die im letzten Jahr mit Trennungsgerüchten zu kämpfen hatten heirateten 2008 und bekamen vier Jahre später ihre Tochter Blue Ivy. (CS)