Freitag, 03. Februar 2017, 20:31 Uhr

Rumer Willis modelt für "Gap"

Rumer Willis fühlte sich bei dem Fotoshooting für ‚Gap‘ an frühere Zeiten erinnert. Die 28-Jährige, die die Tochter von Demi Moore und Bruce Willis ist, tritt in die Fußstapfen ihrer Mutter, indem sie bei der neuesten Kampagne ‚Generation Gap‘ der Marke mitwirkt.

Rumer Willis modelt für "Gap"
Foto: Charlie Steffens/WENN.com

Man sieht die Schauspielerin in derselben Jeansjacke, die auch schon Demi für eine Kampagne in den 90ern trug. Im Interview mit ‚E! News‘ verriet die hübsche Brünette: „Es war sehr cool, sie auf diesem Foto zu sehen und wie sie das gerockt hat. Ich hatte einen riesigen Nostalgie-Moment und weiß es zu schätzen, dass coole Styles, die so toll aussahen und so modisch waren, heute noch immer funktionieren. Ich denke, das ist eines meiner Lieblingsdinge an ‚Gap‘. Sie versuchen nicht, sich selbst zu übertrumpfen oder das zu tun, was im Trend ist. Sie hatten schon immer klassische Teile, von denen ich denke, dass sie für jede Generation funktionieren.“

Auf Instagram teilte der Star eine Fotocollage der Kampagne und schrieb daneben; „Wie setzt du deine Jeansjacke in Szene? #TheArchiveReissue @Gap Limitierte Edition. Ab 7.2.!“

Der ‚House Bunny‘-Star erzählte kürzlich außerdem, was man in seinem privaten Kleiderschrank finden würde: „Ich habe letztens meinen Schrank durchgesehen, weil ich nach ‚Gap‘-Sachen geschaut habe. Ich wusste nämlich, dass ich ein paar coole Vintage-Sachen habe und ich habe sogar eine schwarze Caprihose gefunden. Ich habe sie jetzt wieder angezogen und mich wieder total in sie verliebt. Ich finde die übergroße Jeansjacke auch mit Hosen mit hoher Taille und bauchfreihen Shirts genial.“