Samstag, 04. Februar 2017, 12:30 Uhr

Micaela Schäfer: Next Stop Hollywood?

Entblätterungskönigin Micaela Schäfer will in Hollywood richtig durchstarten. Die 33-Jährige feierte bereits letztes Jahr mit der Komödie ‚Euro Club‘ ihre erste Filmpremiere.

Micaela Schäfer: Next Stop Hollywood?
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

In der österreichisch-amerikanischen Produktion sieht man die gelegentliche DJane als äußerst zeigefreudige Begleitung des US-Schauspielers Eric Roberts (60) – der Bruder von Julia Roberts (49). Nun plauderte sie nun aus, dass sie ein weiteres Filmprojekt plant. Sie wird an der Seite eines echten Weltstars angeblich bald wieder vor Kamera stehen. Micaela sagte dazu ‚Promiflash‘: „Ich habe ein Filmangebot bekommen mit einem Hollywoodstar. Die Dreharbeiten fangen wahrscheinlich im März an“. Wer der berühmte Herr ist, will das Erotikmodel allerdings nicht preisgeben. „Das wird nicht verraten. Aber auf jeden Fall kennt ihn jeder!“

Das provokante Model bekam bisher eher Aufmerksamkeit aufgrund ihrer skurrilen Schönheits-Operationen. Neben Silikon-Brüsten, erneuerter Vorderzähne, Permanent-MakeUp, Kinn-Implantat und aufgespritzten Lippen und Wangen, ließ sie sich vor Kurzem einen künstlichen Sixpack auf den Bauch operieren. Ihren Körper zeigt sie vor allem bei Nacktshootings und jüngst auch Erotik-Clips. Ob sich Micaela in dem neuen Streifen nackt zeigen wird, ist noch nicht bekannt. Mal sehen, ob sie es mit ihrem Style in Hollywood schaffen kann.