Sonntag, 05. Februar 2017, 19:35 Uhr

Hier probt Jennifer Lopez Ausziehen

Jennifer Lopez (47) zeigte gestern mal wieder ein sexy Pic von ihrem Hammerbody auf Instagram. Die Latina, die gerüchteweise Drake (30) daten soll, postete ein ziemlich heißes Bild, auf dem ihr Top so weit hochgezogen ist, dass man ziemlich viel sehen kann.

Ein von Jennifer Lopez (@jlo) gepostetes Foto am

J.Lo ist in den letzten Wochen wirklich auf einer Instagram-Marketing-Kampagne in eigener Sache unterwegs. Sie postete als gäbe es kein Morgen mehr und geizte dabei nicht mit ihren Reizen. Gestern veröffentlichte sie ein sogenanntes „Underboob-Pic“, also ein Foto, auf dem man den unteren Busenteil bis zum Nippel sieht. Dazu schrieb sie: „Bereite diesen Körper und Geist auf Las Vegas vor…“ Ah ja. Klingt nach Strip-Show.

Die „Ain´t Your Mama“-Sängerin hat ja dort eine eigene Show. Ab kommendem Mittwoch spielt sie in der Stadt der Sünde den fünften und somit vorletzten Abschnitt ihrer „All I Have“-Residency. Wie schon Mariah Carey (46) und Britney Spears (35) vor ihr, verlor auch J.Lo in den anstrengenden Proben für die Live-Auftritte einige Kilos.

Die internationale Klatschpresse munkelt aber auch, dass die Bilder an Drake gerichtet sein könnten. Der Rapper und die Sängerin waren sich Ende letzten Jahres angeblich näher gekommen. Die Romanze soll aber nur von kurzer Dauer gewesen sein, denn im Januar wurde der „One Dance“-Musiker auf einem Date mit Porno-Star Rosee-Divine fotografiert. So mancher glaubt, dass Jennifer ihrem Ex mit den sexy Bilder unter die Nase reiben, was er sich hat entgehen lassen… Naja. Wer’s glaubt. (LK)