Mittwoch, 08. Februar 2017, 13:20 Uhr

Katy Perry: Single "Chained to the Rhythm" mit rätselhaftem Video

Katy Perry postet einen etwas rätselhaften Video-Teaser, um ihre neue Single anzukündigen. Die 32-jährige Schuhdesignerin hatte am Dienstag (7. Februar) auf Instagram einen Clip geteilt, der den Fuß der Pop-Queen an eine Disco-Kugel gekettet zeigt.

Katy Perry: Single "Chained to the Rhythm" mit rätselhaftem Video
Foto: Instagram

Das Video offenbarte außerdem ein Datum, den 10. Februar und ein Stück des neuen Songtextes. Darunter schrieb der ‚Firework‘-Star: „Warum sind wir alle so angekettet…#FRIDAYTHE10TH.“ Mehreren Berichten zufolge, soll der neue Song ‚Chained To The Rhythm‘ heißen und von dem australischen Megastar Sia Furler geschrieben worden sein. Bei der Produktion habe die Pastorentochter wieder auf Max Martin gesetzt, der schon ihren Mega-Hit ‚I Kissed A Girl‘ 2008 produzierte. Alles sieht danach aus, als ob die Künstlerin ihren neuen Hit das erste Mal auf den ‚Grammy Awards‘ am Sonntag (12. Februar) performen wird. Bereits letztes Jahr überraschte die Musikerin dort mit einem Debüt ihres Songs ‚Rise‘.

Auch das Aufnahmestudio verriet, dass die Pop-Schönheit einen ganz besonderen Auftritt im ‚Staples Center‘ in Los Angeles plant und twitterte: „BESTÄTIGT: @katyperry kehrt auf die #GRAMMYs Bühne zurück, verpasst nicht ihren Auftritt bei der größten Musik-Nacht am 12. Februar auf @CBS! Wenn ihr gespannt seid.“ Doch wann kann man mit einer neuen Platte des Paradiesvogels rechnen? Die Musikerin verriet, dass sie gerade einige Songs ihres Albums umschreibt, um Tracks über den Schock der US-Wahl einzuschließen. Der ‚Hot N Cold‘-Star war ein großer Unterstützer von Hilary Clinton und möchte mit der neuen Platte ihre Sichtweise deutlich machen. Katy hofft, dass ihre neue Musik zur Heilung von Frieden und Einheit nach dem Sieg von Trump beiträgt.