Freitag, 10. Februar 2017, 17:48 Uhr

Michael Bublé: Das ist sein Video zu "I Believe In You"

Mit einem brandneuen Clip zu seiner Single „I Believe In You“ kehrt Michael Bublé in die Öffentlichkeit zurück. Er hatte sich in den vergangenen Monaten zurückgezogen, um sich ganz seiner Familie zu widmen, insbesondere um seinen Sohn, bei dem eine Krebserkrankung diagnostiziert wurde.

Michael Bublé: Das ist sein Video zu "I Believe In You"
Foto: IPA/WENN.com

Glücklicherweise befindet sich der erst Dreijährige wieder auf dem Weg der Besserung. „I Believe In You“ wurde von Derek Hough (bekannt aus der Tanz-Castingshow Dancing With The Stars) gedreht, der sowohl das Script für den Clip geschrieben hat und auch selbst mitspielt. Hough nahm die Herausforderung mit Begeisterung an: „Es ist eine große Freude gewesen, an diesem Projekt zu arbeiten – eine positive Geschichte über eine Liebe, die ewig währt. Ich schicke all die Energie an Michael und seine wunderbare Familie“, schrieb Hough in einem Facebook-Post über den Dreh des Clips.

Der Clip erzählt die romantische Geschichte eines Paares, das schon in jungen Jahren die große Liebe findet und auch in schweren Zeiten fest zueinander hält. Mit wunderbaren Tanzeinlagen angefüllt, begleitet das Video das Paar durch alle Stationen ihres Lebens. Die Geschichte wurde von Bublés Songtext und von Houghs Erinnerungen an seine eigenen Großeltern inspiriert, die in ihrem Leben jeden Tag miteinander getanzt haben. Hough selbst spielt den männlichen Partner eines Paars, dessen Beziehung über die Jahrzehnte hinweg alle Herausforderungen einer Liebe meistert.

„I Believe In You“ ist die aktuelle Single aus seinem aktuellen Album „Nobody But Me“, das sich Ende des vergangenen Jahres auf Platz 2 in den US-Billboard Top 200-Charts und auf Platz 4 der deutschen Charts spielte sowie im UK mit Platin ausgezeichnet wurde