Montag, 13. Februar 2017, 18:25 Uhr

Jennifer Lopez: „Ich empfinde so viel Liebe für diesen Burschen“

Latina Jennifer Lopez (47) hat gestern bei den ‚Grammys’ über ihren (angeblichen) Ex-Freund, Rapper Drake (30) gesprochen. In einem sexy Lavendel-Kleid mit langem Schlitz und großer Tüll-Blüte erzählte die Sängerin auf dem Roten Teppich: „Natürlich liebe ich Drake. Er ist so brillant, talentiert, wundervoll.“

Jennifer Lopez: „Ich empfinde so viel Liebe für diesen Burschen“
Foto: Apega/WENN.com

Und die Ex-Gattin von Salsa-Sänger Marc Anthony (48) ergänzte: „Wir haben zusammen einen Song gemacht. Wir hingen zusammen ab. Wir haben eine gute Zeit. Er ist toll. Ich empfinde so viel Liebe für diesen Burschen.“ Die beiden sollen sich erst kürzlich getrennt haben. Der angebliche Grund dafür wäre laut ‚Entertainment Tonight’ die hektischen Terminpläne der beiden gewesen. Deswegen hätte sich die Trennung auch im Einvernehmen abgespielt. Dem ‚People’-Magazin zufolge wäre die Beziehung der beiden ohnehin „nie sehr ernst gewesen.“ Das verriet jedenfalls ein angeblicher „Insider“ und der ergänzte noch: „Sie mögen sich und hatten Spaß zusammen.“

Eine andere Quelle erklärte sogar, dass die beiden anscheinend nie eine Beziehung miteinander hatten: „Es war und ist lustig, wenn sie sich sehen. Sie lieben es zusammen abzuhängen und Musik zu machen. Sie hat großen Respekt für ihn und sein Talent und er empfindet das gleiche für sie.“ Glaubt man diesem „Insider“, waren die Kuschelbilder und die öffentliche Turtelei der letzten Zeit also offenbar doch nur zu PR-Zwecken inszeniert. Ob man jemals wirklich erfahren wird, was zwischen den beiden lief oder eben nicht lief? (CS)