Montag, 13. Februar 2017, 12:50 Uhr

Lena Gercke: Emotionale Traueranzeige

Lena Gercke verfasste in der ‘Wetzlarer Neuen Zeitung’ eine emotionale Traueranzeige. Am 03. Februar war ihr Vater Uwe Gercke im Alter von 61 Jahren verstorben. In der Zeitung beschrieb das Model und ihre Familie jetzt, wie schwer ihnen der Abschied fällt.

Lena Gercke: Emotionale Traueranzeige
Foto: Schultz-Coulon/WENN.com

“Mein Herz das blutet immer noch sehr, denn diese Trennung ist für mich schwer. Er war der Mittelpunkt unserer Familie, wir vermissen ihn sehr“, heißt es in der ergreifenden Anzeige. Neben der Familie und sogar Lena Gerckes Großmutter, die den Tod ihres Sohnes noch miterleben musste, ist auch ihr Lebenspartner Kilian Müller-Wohlfahrt unter den Trauernden aufgeführt. Trotz der Trennung ihrer Eltern und dem Umzug von Marburg nach Cloppenburg riss der Kontakt zu ihrem Vater nie ab. Zu dem schweren Verlust hat sich das erfolgreiche Model bisher noch nicht geäußert. Gut, dass die 28-Jährige seit fast zwei Jahren einen neuen Mann an ihrer Seite hat, der sie bestimmt auch durch diese schwere Zeit begleiten wird.


Das Paar hält ihre Liebe sehr privat. Ihr neuer Freund meidet das Rampenlicht und führt die Arztpraxis seines berühmten Vaters weiter. Über die Umstände, wie sich die beiden lieben gelernt haben ist nichts bekannt, aber die Moderatorin hat ein Bild hochgeladen auf dem ein Spruch abgebildet ist der besagt, dass er sie schon beim ersten Hallo eingenommen habe: “You had me at ‘hello’“. Darunter schreibt sie: “Ja, das hast du.“ und setzt ein Herz dahinter. Scheint so, als sei es bei dem Paar Liebe auf den ersten Blick gewesen.