Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:37 Uhr

Ja, Gigi Hadid ist auch nur ein Mensch!

It-Girl Gigi Hadid muss sich vor jeder Fashion-Show mit Atemübungen beruhigen. Das 21-jährige Jungmodel ist das Gesicht der Marke ‚Tommy Hilfiger‘ und veröffentlichte vor kurzem seine zweite Kollektion unter dem Label.

Ja, Gigi Hadid ist auch nur ein Mensch!
Foto: FashionPPS/WENN.com

Gegenüber ‚Elle UK Online‘ verrät das Laufsteg-Wunder, wie es sich auf eine Show vorbereitet: „Bevor ich loslaufe, lasse ich normalerweise Revue passiere, was der Designer von mir will, ob ich eine bestimmte Energie zum Ausdruck bringen soll, mich ganz der Musik hingeben soll, oder ich beruhige mich selbst durch Atemübungen.“ Wichtig sei der Fashion-Muse vor allem, dass sie sich an Arbeitstagen vollständig auf ihre jeweilige Aufgabe konzentriere. „Wenn du zur Arbeit gehst, musst du in der Lage sein, alles andere außerhalb deines Arbeitsumfeldes ausblenden zu können. Du musst in der Lage sein, den Kanal in deinem Kopf zu wechseln und deine Gedanken zu trennen. Du darfst dich nur auf das konzentrieren, was du in diesem Moment gerade machst“, erklärt Gigi.

Mehr zu Gigi Hadid: „Beim ersten Date mit Zayn wollte ich cool bleiben“

Allerdings beklagt sich die blonde Schönheit, dass viele denken würden, sie habe keine “menschlichen Qualitäten“, weil sich der Model-Job nur auf das Äußere beschränke. Aber darum gehe es nicht: „Wir sind nicht perfekt.“