Donnerstag, 16. Februar 2017, 9:07 Uhr

Matt Damon: Seine Kinder waren begeistert vom neuen Look

Matt Damons Kinder waren Fans seiner Haarverlängerungen. Der 46-jährige Star verbrachte zwölf Stunden beim Friseur, um sich für ‚The Great Wall‘ eine lange Matte verpassen zu lassen. Den Prozess fand er ziemlich „komisch“, aber seine Töchter Isabella (10), Alexia (17), Gia (8) und Stella (6), die er mit seiner Frau Luciana Barroso hat, waren begeistert von seinem neuen Look.

Matt Damon: Seine Kinder waren begeistert vom neuen Look
Foto: Universal Pictures

Damon verriet: „Das hatte ich noch nie gemacht. 700 Extensions und es dauerte zwölf Stunden. Das bisschen Kleber ist komisch. Und dann lebte ich fünf Monate damit. Die Kinder liebten es. Die Kinder fanden es eine Woche lang toll und dann vergaßen sie es irgendwie wieder. Ich wurde gut darin, Zopfbänder zu benutzen, um einen Pferdeschwanz zu machen.“

Derweil freut sich Damon für seinen Freund George Clooney, der bald Vater von Zwillingen werden soll.

Matt Damon: Seine Kinder waren begeistert vom neuen Look
Foto: Universal Pictures

In einem Interview verriet er, dass er fast weinen musste, als Clooney ihm die guten Neuigkeiten überbrachte. Der ‚Good Will Hunting‘-Darsteller gab preis, dass sein guter Freund, dessen Frau Amal die Kinder im Juni zur Welt bringen wird, das Geheimnis nicht für sich behalten konnte und die frohe Botschaft bereits übermittelte, als die 39-Jährige erst in der achten Woche war. Der Oscarpreisträger erzählte ‚Entertainment Tonight Canada‘: „Ich arbeitete letzten Herbst mit ihm und er nahm mich am Set zur Seite und, ich meine, ich fing fast an zu weinen. Ich habe mich so für ihn gefreut. Und ich sagte nur ‚Wie weit ist sie?‘ und er sagte ‚Acht Wochen‘.“