Freitag, 17. Februar 2017, 11:36 Uhr

Chrissy Teigen: "Meine Mutter lebt bei uns"

Chrissy Teigen hat großen Respekt für alleinerziehende Mütter. Das 31-jährige Model zieht gemeinsam mit seinem Ehemann John Legend die zehn Monate alte Luna groß und verriet nun, dass sie keine Ahnung hat, wie Single-Mütter die Herausforderung alleine meistern.

Chrissy Teigen: "Meine Mutter lebt bei uns"
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Teigen sagte: „Jedes Mal, wenn ich meine Tochter Luna anschaue, frage ich mich ‚Wie schafft das irgendjemand alleine?‘ Ich habe den größten Respekt für Mütter und alleinerziehende Mütter. Meine Mutter lebt bei uns, ich habe John, ich habe eine Nanny. Ich spreche offen darüber und wenn ich sehe, dass es mir manchmal immer noch schwer fällt, verstehe ich nicht, wie andere das machen.“

Derweil sprach das ‚Sports Illustrator‘-Model auch offen über die körperlichen Veränderungen, die eine Schwangerschaft mit sich zieht. Sie verriet im ‚People‘-Magazin: „Ich fühle mich in meinem Körper wohl, aber ich weiß auch, dass er nie wieder derselbe sein wird. Luna hat sehr viel an meinem Körper verändert. Meine Knochen und mein Rücken fühlen sich schwächer an und eigentlich auch alles andere. Aber ich habe mich damit abgefunden. Ich habe immer noch dieses kleine Kindergesicht, in das ich immer schauen kann. Was auch immer mit meinem Körper geschieht, es war es auf jeden Fall wert.“